Hindenburg Kaserne, Munster

Vom Staatlichen Baumanagement Lüneburger Heide erhielten wir den Auftrag zur Sanierung eines Gebäudes mit Unterkunfts- und Sanitärräumen für die Hindenburg-Kaserne in Munster.

Bei der Sanierung entstehen in dem dreigeschössigen Gebäude aus den 1920er-Jahren 74 Unterkunftsappartements mit eigener Nasszelle.
Der Auftrag beinhaltet unter anderem

  • 2.500 m² GK-Decke inkl. 1.300 m² F90-Deckenbekleidung,
  • 500 m² Wände,
  • 500 lfm Stahlträgerbekleidung,
  • 160 m² Vorsatzschale sowie
  • 600 m² Fußbodendämmung.