Verbundschule Hille

Für die Erweiterung der Verbundschule Hille erteilte uns die Gemeinde Hille am 20.12.2018 den Zuschlag zur Durchführung der Trockenbauarbeiten.
Die Schule wird derzeit um einen dreigeschossigen Klinkerbau erweitert.

Der Neubau wird neue Klassenräume zur Erweiterung der Kapazitäten der Schule beherbergen. Der Auftrag umfasst die folgenden Leistungen:

  • 710 qm Rasterdecke
  • 335 qm Lochgipsdecke
  • 65 qm Vorsatzschale